Pressemitteilungen

Das "Eichenzentrum" und die Biodiversität im Spessart

Position des Kreisverbandes Aschaffenburg-Land von Bündnis 90/Die Grünen und der Grünen Kreistagsfraktion zum Eichenzentrum und zur Biodiversität im Spessart

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Kreistagsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen begrüßt ein Info- und Seminarzentrum im Spessart, das geplante „Eichenzentrum Hochspessart“  im Hafenlohrtal sehen wir aber aus folgenden Gründen sehr kritisch:

•    das Eichenzentrum bringt für den Umweltschutz und die Biodiversität im Spessart keinen Nutzen, sondern ist nach unseren Informationen nur als „Walderlebniszentrum“ geplant.
•    Bei der Ausarbeitung und Zielsetzung dieses Projektes sind bisher keine lokalen Akteure, wie die umliegenden Gemeinden oder Natur- und Umweltschutzgruppen eingebunden. Dies halten wir aber für unbedingt erforderlich, gerade auch aufgrund der Erfahrungen bei den Auseinandersetzungen um einen möglichen Nationalpark Spessart.
•    Die Kosten in Höhe von vermutlich 26,5 Millionen Euro stehen in keiner Relation zu dem Nutzen für die Region und vor allem für unsere Umwelt.

Weiterlesen ...

Gerechter, inklusiver und nachhaltiger

Grünes Bezirkstags-Wahlprogramm einstimmig verabschiedet

Würzburg.   Einstimmig verabschiedet hat der unterfränkische Bezirksverband der Grünen am Samstag sein Bezirkstags-Wahlprogramm. Wie schon 2008 sind die Grünen damit die einzige Partei im Bezirk, die ein eigenes Programm für die Bezirkstagswahl präsentieren.

Weiterlesen ...

Kreismitgliederversammlung vom 09. November 2012 in Bessenbach

Auf der Kreismitgliederversammlung des GRÜNEN Kreisverbandes Aschaffenburg-Land konnte Sprecherin Astrid Stüllein in Bessenbach zahlreiche Mitglieder begrüßen.

Sie erinnerte an den Jahrestag der Reichspogromnacht und gedachte mit den Anwesenden in einer Schweigeminute der Opfer der Gräueltaten.

Im weiteren Verlauf der Versammlung waren Listenkandidatinnen oder Listenkandidaten für die Landtagswahl 2013 und die Bezirkstagswahl 2013 zu wählen.

 

Weiterlesen ...

Unterfrankens Grüne: „Ein tolles Team“

Bezirksverband begrüßt Ausgang der Urwahl und sieht sich gut aufgestellt

 

Würzburg Mit Jürgen Trittin und Katrin Göring-Eckardt haben die Grünen in der ersten von einer deutschen Partei durchgeführten Urwahl für die Spitzenkandidatur zur Bundestagswahl „ein tolles Team gewählt, dass die Spannbreite Grüner Politik hervorragend verdeutlicht“, zeigen sich die unterfränkischen Bezirksvorsitzenden Eva Pumpurs und Martin Heilig mehr als zufrieden mit dem Ausgang dieser Wahl.

Weiterlesen ...

Grüne fordern dezentrale Unterbringung von AsylbewerberInnen

28.09.2012

Anträge werden auf lokaler kommunaler Ebene eingebracht

Der geplanten Gemeinschaftsunterkunft in Krombach setzten der Grüne Kreisverband, die Grüne Kreistagsfraktion und der Grüne Landtagsabgeordnete Thomas Mütze ein anderes Konzept entgegen. Gemeinschaftsunterkünfte (GUs) wie die in Krombach geplante, „kasernieren die Asylbewerberinnen“ so der Grüne Abgeordnete „ und können u. a. zu unnötigen Spannungen zwischen ihnen und der einheimischen Bevölkerung führen“. Dem setzen die Grünen im Landkreis Aschaffenburg das „Coburger Modell“ entgegen.

Weiterlesen ...

Bitte unterschreiben

KidV Logo RGB

LT-Wahlprogramm

programm

Aufruf

Neumitglied mit Annalena u. Robert

PAG

pag kritik.de 384x216

Bitte an Alle

glyphosat groß

Grünes aus Berlin

Stoppt die große Schnüffelkoalition

Handflaeche 132753clipped

Einmischen

gruene-programmdebatte m

Dialog

 

 

 

Weg damit !!!!

TTIP  CETA STOPP

Anmeldung

Grüner Alltag

steh-auf.jpg

Wir zu EUROPA

Grün verändert Europa

Bundestagswahl 2017

Wahlprogramm Titel 320x240 7dfae2a7bf

© copyright 2013 - Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Aschaffenburg Land



Wir verwenden Cookies, die es uns ermöglichen, die Benutzung der Webseite zu analysieren. So können wir die Seite weiter verbessern. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. In unserer Datenschutzerklärung findest Du