KV Aschaffenburg-Land

GRÜNER Kreisverband

Grüne Kreistagsfraktion in Klausur: Auch Windenergie im Spessart voran bringen!

Die Grüne Kreistagsfraktion traf sich letztes Wochenende zu einer dreitägigen Klausurtagung.
Die 13 Kreisrät*innen verbrachten die Arbeitstage im Bildungshaus Schmerlenbach, das gerade bekannt gegeben hatte, dass es doch weiter Bestand haben wird. Passend zu dieser guten Nachricht für die Bildungsregion wurden hier die regionalen Themen bearbeitet und daraus ein  erweitertes Arbeitsprogramm entwickelt.


Integrierter Bestandteil der Klausur war die Teilnahme der Fraktion an einer Exkursion des Kreistags. An der Waldbegehung, zu welcher Landrat Dr. Alexander Legler eingeladen hatte, nahm die Fraktion geschlossen teil. Maurice Schwarz, Leiter des Forstbetriebs Heigenbrücken, führte die Teilnehmenden durch den Wald und erläuterte vor Ort die aktuelle Lage des Waldes und die Auswirkungen des Klimawandels. Der fachliche Austausch wurde durch die Grüne Kreisrätin und Försterin Gabi Rutschmann-Becker bereichert.

„In der Klausur haben wir unsere wichtigen Themen aufgegriffen: Klimaneutraler Landkreis, Mobilität, Gesundheit, sowie Bildung und Digitalisierung. Die grüne Fraktion hat die weitere Arbeit in ein solides Programm gestellt!“, so Sylvia Hein, Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Kreistag. Sie fordert mehr Tempo bei der Umsetzung des „Klimaneutralen Landkreises”. Es müssen endlich mehr konkrete Vorhaben angegangen werden - zum Beispiel auch
mit der Prüfung von Standorten für die Windenergie. Nur so werden wir die erneuerbaren Energie auch im Spessart voran bringen!

 


Newsletter abonnieren

Hier kannst Du dich zu unserem Newsletter anmelden. Dieser erscheint ca. 4 Mal im Jahr. (Du kannst dich jederzeit wieder abmelden).

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Unser Kreistagsprogramm 2020

Für den Wald nach Berlin: Niklas Wagener

GRÜNES Netzwerk

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.