KV Aschaffenburg-Land

GRÜNER Kreisverband

Allgemein

Neumitgliedertreffen mal anders
Um die Sommerzeit nun auch für ganz persönliche Begegnungen zu nutzen, haben wir unser erstes Neumitgliedertreffen nach der Corona-Zeit mit Kaffee und Kuchen in einem wunderschönen Garten eines Vorstandsmitglieds abgehalten. In gemütlicher Runde und lauschigem Schatten erläuterten unsere Sprecher*innen Barbara Hofmann und Volker Goll die grünen Grundlagen und Strukturen. Sie luden dazu ein, sich selbst aktiv einzubringen in die ehrenamtliche Arbeit in den Ortsverbänden, dem Kreisverband oder perspektivisch auch als kommunale/r Mandatsträger*in. 
Statt Powerpoint gab es übrigens ein paar selbst gestaltete Plakate zur optischen Unterstützung :-).
Weiterlesen ...

Bericht zur B8 Veranstaltung in Kleinostheim

B 8 – „Kleinostheim ist überall“

„Präsentation der Umfrageergebnisse“ – dazu hatte der grüne Ortsverband für vergangenen Donnerstag vor die alte Turnhalle eingeladen. Und trotz der ungewöhnlichen Zeit waren rund 50 Interessierte, darunter Bürgermeister, Gemeinderät*innen, Verwaltungsmitarbeiter*innen und natürlich viele Anwohnerinnen und Anwohner gekommen, um aktuelle Infos und Lösungen für die Probleme an der B 8 zu diskutieren.

Weiterlesen ...

Tag der Arbeit
Zum heutigen Tag der Arbeit meldet sich unsere Kreisrätin Moni Hartl auch als engagierte Gewerkschaftlerin zu Wort:
 
Die Gewerkschaften feiern heute den Tag der Arbeit. Der DGB veranstaltet wieder in allen größeren Städten Mai Kundgebungen - vielerorts die ersten nach 2 Jahren Pandemie Pause! In Bayern geht es dabei vor allem um den Startschuss für die Initiative „Tariftreue- und Vergabegesetzt“! Gerade jetzt, wo wir die gesundheitlichen, sozialen und wirtschaftlichen Folgen der Pandemie und des Ukraine Kriegs spüren, wollen wir geMAInsam die Zukunft gestalten, so das Motto des DGB. Eine Gesetzesinitiative wird nun auf allen Ebenen und in jeder Kommune auf den Weg gebracht: öffentliche Aufträge sollen nur noch an Firmen, die nach Tarif bezahlen UND ökologischen Standards berücksichtigen vergeben werden! In fast ganz Deutschland gibt es dieses Gesetzt, nun soll es auch in Bayern kommen.
 

günstiges auf-Achse-Ticket: ein Aprilscherz?

Erweiterung AufAchse-Ticket - Nahverkehr an Schultagen ab 9 Uhr günstiger

Mitnichten ist dies ein Scherz zum 1. April.

Vielmehr wird das AufAchse-Ticket, das bisher nur an Ferientagen, Samstagen, Sonn- und Feiertagen gültig war, nach den Beschlüssen der Kreistage Aschaffenburg und Miltenberg auch auf Schultage erweitert. An Schultagen ist das Ticket nun zusätzlich ab 9 Uhr gültig.

Weiterlesen ...

Newsletter abonnieren

Hier kannst Du dich zu unserem Newsletter anmelden. Dieser erscheint ca. 4 Mal im Jahr. (Du kannst dich jederzeit wieder abmelden).

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden

Unser Kreistagsprogramm 2020

GRÜNES Netzwerk

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.